Luzern,

Motorbikes

Motorbikes

Projekte

Accessoires

Pictures

BMW R60/5

Dieses BMW Motorrad stammt aus der legendären /5-Modellreihe und ist in beeindruckendem Zustand. Die R60/5 setzt auf optisches Understatement und glänzt umso mehr mit einem hervorragendem Fahrwerk und einer überraschender Handlichkeit. Ein Klassiker mit hohem Nutzwert.

Modellgeschichte

Man sagt, die Strich Fünf Modellreihe war im Jahr 1969 das Bekenntnis von BMW zum Motorrad. Es wurden dafür grosse Investitionen getätigt, um ein vollkommen neues Motorrad auf den Markt zu bringen. Die Baureihe löste die sogenannten „Vollschwingen-BMW“ ab. Der Aufbau des Rahmens ist dem Norton-Federbettrahmen nachempfunden und die Konstrutktion des Motors wurden auf Durchzug und Langlebigkeit ausgerichtet. Die Verwendung von Bing-Gleichdruckvergaser wurden mit der /5 Modellreihe eingeführt. Ausgeliefert wurden die Motorräder mit den damals üblichen Duplex-Trommelbremsen im Vorderrad und einer Vollnaben-Simplexbremse am Hinterrad. Erstmals waren die Motoren mit einem elektrischen Anlasser zusammen mit dem Kickstarter ausgerüstet. Statt der traditionellen schwarzen Lackierung wurden erstmals Farbausstattungen angeboten. Dieses Modell wurde von 1969 bis 1973 gebaut.

Fahrzeugdaten

Inverkehrsetzung: 9.4.1973
MFK: Noch offen
Kilometerstand: 91'200 km (gemäss Tacho)
Hubraum: 598 ccm
Leistung: 40 PS / 29,4 kW
Ausweiskategorie: A beschränkt
Motorrad ohne Garantie.
Preis: CHF 7200.-

Anfrage